Projektbeschreibung
Sommergartenrestaurant "Zum frischen Max"

Objekt

Neben dem Bahnhof Oerlikon schlug Max seine Zelte auf. Das Sommergartenrestaurant «Zum frischen Max». Ein 440m2 grosses Podest und zwei Tipi-Zelte unter denen diverse Gerichte und Drinks genossen werden können, bilden neben der Containeranlage für Bar und Küche das Zentrum des Sommergartens. Der Bau wurde innert kürzester Zeit realisiert. Von der Baueingabe bis zur Eröffnung vergingen gerade mal 3 Monate, der Aufbau des Sommergartens wurde in nur 11 Tagen realisiert. Dank super Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern, konnten wir unserem Kunden eine schnelle Eröffnung ermöglichen.

 

Schau dir hier den Video zum Aufbau an:  

https://www.youtube.com/watch?v=psmIWiMA8XU&feature=youtu.be 

 

unsere Leistungen

_Beratung, Projektinizierung 

_Machbarkeitsüberlegungen, Kostenschätzungen

_Koordination Kreativteam/ Handwerker

_technische Leitung

_Terminplanung

_Vergabewesen und Controlling

_Logistik und Planung

_Lieferung und Montage

_Bauleitung vor Ort

 

 

Beteiligte

Bauherr:                   Maag Music & Arts AG                                       bymaag.ch/ 

Objekt:                     Sommergartenrestaurant "Zum frischen Max"     zumfrischenmax.ch/ 

Kreativteam:             Discsometic                                                      www.discosmetic.com

 

 

 

 

« zurück